Wir respektieren
Ihre Privatsphäre!

Cookie-Einstellungen

Indem Sie auf „Einverstanden” klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und anderen Technologien (von uns sowie anderen vertrauenswürdigen Partnern) zu. Wir verwenden diese für anonyme Statistikzwecke, Komforteinstellungen und zur Anzeige von personalisierten Inhalten und Anzeigen. Dies dient dazu Ihnen ein verbessertes Website-Erlebnis bieten zu können. Mehr darüber finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen | Impressum

  • Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem werden mit dieser Art von Cookies z.B. Ihre getroffenen Einstellungen zu Cookies gespeichert.

  • Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

  • Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern. So können Sie beispielsweise auf Basis einer vorherigen Unterkunftssuche bei einem erneuten Besuch unserer Webseite komfortabel auf diese zurückgreifen.

  • Diese Cookies werden genutzt, um Ihnen personalisierte Inhalte, passend zu Ihren Interessen anzuzeigen. Somit können wir Ihnen Angebote präsentieren, die für Sie und ihre geplante Reise besonders relevant sind.

Die alten Sagen aus dem Ötztal erscheinen uns heute vielleicht weit weg von unserem Alltag, sie sind oft mystisch und fantastisch. Und doch geben sie tiefe Einblicke in das vormoderne Leben, und die Fantasiewelt der Menschen im Ötztal in früherer Zeit. Den ganzen Sommer über erzählt bei uns im Heimatmuseum jeden Dienstagnachmittag eine Sagenerzählerin eine Sage aus dem Ötztal. Unsere Sagenstube im Gedächtnisspeicher ist für diese „Sagenstunde“ der ideale Ort.

Exklusiv nur für Besitzer der Inside Card

  • Erzählung von uralten, mystischen Ötztaler Sagen durch eine Schauspielerin
  • Kostenloser Eintritt in das Ötztaler Heimatmuseum und in den Gedächtnisspeicher


Im Portrait: Edith Hessenberger

„Wir wollen große Fragen beantworten.“

Story lesen